Das BiN-Bouveltreffen

Das BiN-Bouveltreffen

Aktualisierung vom 3. Mai 2021

Leider müssen wir auch das Treffen für den 7. - 9. Mai absagen.

Und somit wird es wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass wir uns erst wieder zum Sommertreffen vom 

10. – 12. September 2021 sehen können. Wir hoffen darauf und senden Euch herzliche Grüße. Bleibt gesund!

Gerda, Andrea & Meike

 

23.03.2021

Nach der gestrigen Entscheidung der Bundesregierung müssen wir den Termin für unser Treffen erneut anpassen. Wir hoffen nun, dass wir uns vom 7. - 9. Mai 2021 auf Schloss Gehrden treffen können. Der Termin für die JHV wäre dann am 8. Mai 2021. 

17. März 2021

Leider gibt es immer noch keine Lockerungen bezüglich Hotels und Gastronomie und wir müssen unser Wintertreffen verschieben.

Angedacht ist nun der Termin: 16. - 18. April 2021 Unsere JHV könnte dann am 17. April stattfinden.

 

Liebe BiNler,

liebe Freundinnen und Freunde von Bouvier in Not e.V.,

wir hoffen, Euch und Euren Familien geht es trotz der immer noch anhaltenden Covid-19 Krise gut!

Schon vor dem zweiten Corona-Lockdown haben wir den Termin für unser Wintertreffen auf das Wochenende 19. – 21. März 2021 festgelegt.

Obwohl wahrscheinlich erst am 3. März entschieden wird ob es eine Lockerung oder eine Verlängerung des Lockdowns gibt, wollen wir positiv in die Zukunft schauen und Euch hiermit zu unserem BiN-Treffen vom 19. – 21. März einladen.

Im Schloss Gehrden sind für uns genügend Zimmer geblockt und man freut sich auf Eure Buchungen www.schlossgehrden.de

Kommt es jedoch zu einer weiteren Verlängerung des Lockdowns fallen natürlich keine Stornogebühren an.

Sollte dieser Fall eintreten, wird unser Treffen auf das Wochenende 16. – 18. April 2021 verlegt.

Die aktuellen Hygienevorschriften, wie das Tragen einer vorschriftsmäßigen Mund- und Nasenbedeckung beim Betreten des

Hotels, auf den Gängen und auf dem Weg ins Restaurant (am Tisch nicht erforderlich) und das Desinfizieren der Hände, müssen selbstverständlich eingehalten werden.

Auch unsere vierbeinigen Lieblinge sind wie immer im Schloss gern gesehene Gäste!

 

Zurück