Carlo

Carlo

Aktualisierung vom 24. Mai 2021

Carlo ist nun seit über einem Jahr in der Obhut von BiN und hat sich sehr positiv entwickelt. Carlo war nie unfreundlich gegenüber Menschen, aber an einem näheren Kontakt nicht unbedingt interessiert. Inzwischen ist es so, dass Carlo auch von sich aus gerne den Kontakt zum Menschen aufnimmt und sich dann sehr verschmust zeigt.
 
Auf dem Video sieht man ihn mit Laura und Vivien. Laura – mit den dunklen Haaren - betreut Carlo seit er in die Auffangstation gekommen ist: https://fb.watch/5HHnge9BI3/
 
 
Carlo geht gerne spazieren und freut sich unbändig, wenn seine Gassigänger ihn abholen. Die Wanderungen, die teilweise über Stunden gehen, genießt Carlo sehr. Zumal er da auch noch in der Begleitung von drei charmante Bouvelinen ist. :-)
 
Wir wünschen ihm so sehr, dass er nun endlich seine eigene Familie findet. Da Carlo ursprünglich von einem Vermehrer kommt, hätte er dann wahrscheinlich zum ersten Mal in seinem Leben ein eigenes Zuhause.

Wir freuen uns auf Anfragen: info@bouvier-in-.not.de oder
04271 – 788 00 13

Zurück