Ole - RESERVIERT

Ole - RESERVIERT

Aktualisierung: 12.Februar 2019
Wir freuen uns sehr, Ole ist reserviert und kann schon bald in sein neues Zuhause ziehen. 

Unser neuester Notfall ist ein 11 Jahre junger Bouvierrüde mit Namen Ole.

Ole hat vor einem Jahr sein Herrchen verloren und sein Frauchen ist inzwischen so schwer erkrankt, dass sie Ole nicht mehr versorgen kann.

Sein Frauchen hat ihn bei der Tierärztin noch einmal komplett durchchecken lassen, inkl. Entfernen eines Lipoms und Röntgen der inneren Organe. Ole ist gesund!

Ole ist ein kräftiger Rüde, der noch lange nicht zum „Alten Eisen“ gehört. Daher seht bitte nicht nur auf die Zahl 11.

 Bei BiN gab und gibt es so viele ehemalige Notbouvel, die nicht nur die 13er Hürde, sondern bereits die 14er und 15er Hürde genommen haben. Der älteste Bouv war 18 Jahre alt.

 Ole befindet sich zurzeit bei seiner Tierärztin zur Pflege in der Nähe von Braunschweig.

Bei wem ist für diesen liebenswerten Rüden noch ein Körbchen frei?

Tel: 04271 – 788 00 13 oder info@bouvier-in-not.de

Zurück