Poldi

Poldi

Poldi ist ein 10-jähriger Bouvierrüde, der noch lange nicht zum alten Eisen gehört!
Poldi sucht aufgrund der schweren Erkrankung seines Herrchens einen neuen Wirkungskreis.


Über Poldis Charakter gibt es nur Gutes zu berichten. Poldi ist ein freundlicher Bouv, der geduldig gegenüber Kindern ist. Auch mit Besuch gibt es keine Probleme. Natürlich ist Poldi ein Bouvier und damit stur, aber das ist ja eine der Charaktereigenschaften, die den Bouv ausmacht.

Auf den Spaziergängen reagiert Poldi schon mal auf Dynamik. Das heißt, dass Jogger, Fahrradfahrer oder auch mal ein Traktor interessant sein können. Poldi ist unkastriert. Er versteht sich gut mit Hündinnen, bei Rüden entscheidet die Sympathie.


Wir wünschen uns für Poldi Menschen mit Hundeerfahrung, die auch einen kräftigen Bouv führen können.
Bitte bei Poldi nicht nur auf die Lebensjahre schauen, denn Poldi ist gesundheitlich fit und möchte noch zusammen mit seinen neuen Menschen viel erleben.


Kontakt: Gerda Fleer-Bovensiepen und Andrea Stöhr
info@bouvier-in-not.de oder 04271 – 788 00 13

 

Zurück