Nigra

Nigra

30.08.2020

Diese hübsche Bouveline musste gar nicht lange suchen. Nigra war erst kurz in der Auffangstation, als sie schon Besuch von den ersten Interessenten bekam.

Der berühmte Funke sprang aber nicht direkt über. Erst beim 2. Treffen - bei dem Training auf dem Hundeplatz - war klar, dass Nigra ihre Menschen gefunden hatte. Die selbstbewusste Hündin ist gestern in ihr neues Zuhause gezogen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie A.- S. für die Adoption von Nigra!

Zurück