Ylvi

Ylvi

Bei unserem jüngsten Zugang handelt es sich um Ylvi, eine knapp ein Jahr alte, wahrscheinlich 'Bouvier des Ardennes'-Mischlingshündin.

Ylvi kam Anfang Oktober in unsere Auffangstation, nachdem sie zuvor von einer deutschen Tierschutzorganisation aus einem Tierheim in Rumänien direkt in eine Familie vermittelt wurde. Leider hat dort das Zusammenspiel überhaupt nicht funktioniert und so musste Ylvi letztendlich wieder ausziehen. Da die andere Tierschutzorganisation selbst keine Unterbringungsmöglichkeiten hat, sind wir eingesprungen und haben sie übernommen. 

Ylvi ließ sich bei ihrer Ankunft im Tannenhof kaum anfassen und war vollkommen verschüchtert. So langsam bessert sich dieser Zustand und sie fasst zum Tannenhof-Team mehr und mehr vertrauen. An eine Vermittlung ist aber zur Zeit bei weitem nicht zu denken. Ylvi wird noch einige Zeit in der Auffangstation benötigen, bis eine umfassende Einschätzung und zielgerichtetes Training beginnen kann.

Ylvi ist deshalb noch NICHT in der Vermittlung!

 

Zurück