Zaffi

Zaffi

AKTUALISIERUNG vom 1.2.2021
Aktualisierung vom 18.Februar 2021
 
Zaffi ist immer noch auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.
 
1.2.2021
Zaffi hat die Aussicht schon bald zu einer netten Familie mit zwei Kindern ziehen zu dürfen.
 
8.01.2021
Zaffi-
 
Zaffi ist ein knapp 9-jähriger Bouv, der nach dem Tod seines Frauchens ganz dringend wieder einen Menschen zum Dauerschmusen sucht.
Zaffi befindet sich zurzeit in einer Pension im Rhein-Sieg-Kreis. Zaffi war während der langen Krankheit seines Frauchens schon mehrere Male dort zu Gast und fühlt sich in dem Zuhause auf Zeit sehr wohl. Aber natürlich ersetzt das nicht eine eigene Familie.
 
BiN hat Zaffi besucht, und wir sind von dem freundlichen Bouv ganz begeistert. Obwohl fremd, hat er Michael direkt freudig begrüßt und sich ganz eng an ihn gedrückt.
Dann ging es mit Zaffis „Ersatzherrchen“ und der Bouveline Jaya zum Spaziergang. Nicht nur Jaya, auch Zaffi konnte frei laufen - „Ersatzherrchen“ war ja dabei. Und wir können sagen, Zaffi hat einen wirklich guten Grundgehorsam. Selbst hinter einem Zaun tobende Artgenossen ignorierte er einfach und setzte ruhig und gelassen seinen Weg fort.
 
Zaffi geht sehr gerne spazieren, nur man merkt, dass er zu Beginn des Spaziergangs etwas steif läuft. Das bessert sich aber nach einigen Minuten. Grund für den anfänglich steifen Gang ist wohl, dass Zaffi durch die schwere Erkrankung seines Frauchens nicht mehr ausreichend bewegt werden konnte und die Muskulatur dadurch geschwächt ist. Aber leider hat sich auch aufgrund von HD Arthrose gebildet. Zaffi bekommt Schmerzmittel und kann damit wunderbar leben.
 
Für Zaffi wünschen wir uns ein Zuhause mit Menschen, die Zaffi zwar täglich auf Spaziergängen bewegen, aber keine Gewaltmärsche mit ihm machen möchten.
 
Für mehr Infos zu Zaffi:
info@bouvier-in-not.de oder 04271 - 788 00 13
 

Zurück