Lore


– Vermittlungshilfe –

09. Juni 2024

Uns erreichte ein Hilferuf von einer Privatperson, ob wir nicht helfen könnten für Lore ein neues gutes Zuhause zu finden. Sie ist wohl kein Bouvier, aber den Schilderungen nach von ihrem Charakter ganz klar ein Hütehund und auf jeden Fall allerliebst. Deshalb wollten wir die Bitte um Vermittlungshilfe nicht ablehnen.

Lore ist eine erst ca. 1-jährige, unkastrierte Hündin. Ursprünglich kommt sie aus Rumänien und wurde dort im Spätsommer 2023 von der Straße eingefangen. Zu diesem Zeitpunkt besaß Lore noch ihre Milchzähne, so dass ihr Alter hierüber recht gut eingeschätzt werden konnte.
Seit Mitte Februar diesen Jahres lebt Lore bei ihrem Frauchen hier in Deutschland in der Nähe von Cottbus und hat sich dort gut eingelebt. Sie ist verträglich mit allen Tieren, die ebenfalls noch im Haushalt leben. Menschen gegenüber ist sie sehr zugewandt und immer freundlich. Eigentlich wäre alles super, wenn da nicht der Nachbar wäre, den Lores bellen total nervt, wenn er im Garten arbeitet und Lore ebenfalls draußen ist.

Da es schon Ärger mit dem Ordnungsamt gab, hat das Frauchen von Lore sich schweren Herzens entschieden für sie ein neues Zuhause zu suchen. Der Vorschlag des Ordnungsamtes, Lore einfach im Haus zu belassen, ist keine gute Lösung.

Wer der süßen Hündin ein neues Zuhause geben möchte, wende sich bitte direkt an:

Hannelore Wölk
Telefon: 0175-8226959